Frühlingsweise (Tau-Poesie)

Ein Gedicht über vereiste Gedanken und lethargische Felder.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.